Perspektiven nach der Promotion

Dissertation – und dann? Während die Motivation während der Doktorarbeit noch ist, stürzen viele Doktoranden nach Abschluss ihres Projektes in ein tiefes Loch. Ihnen fehlt eine neue Perspektive. Welche Wege stehen jungen PostDocs nach einer Promotion offen? Ab in die Wirtschaft oder in der Wissenschaft bleiben? Mit welchen Herausforderungen muss man rechnen? Wir helfen bei der Entscheidungsfindung und geben Tipps für die Zukunft.

Weiterlesen

Literaturverwaltung – Die Verwaltung wissenschaftlicher Literatur

Jeder, der an einem längeren wissenschaftlichen Text wie einer Dissertation arbeitet, kennt das: Man steht vor einem riesigen Berg an Literatur und droht den Überblick zu verlieren. Doch wie bekommt man das Problem in den Griff? Wir stellen online- und offline-Lösungen vor, vergleichen die Vorteile und Nachteile und geben Empfehlungen, für welche Lösung man sich entscheiden sollte.

Weiterlesen

Hilfe bei der Motivation für die Dissertation

Der Aufgabe, sich immer selbst motivieren zu müssen, sind viele Promotionsstudenten nicht über den gesamten Zeitraum der Promotion gewachsen. Doch was kann man tun, wenn die Motivation bei null ist? In diesem Artikel beschreiben wir das Phänomen „Motivationstief“, nennen die Gründe für fehlende Motivation und geben Hinweise, wie man aus dem Tief wieder herausgelangt. Eines sei vorweg gesagt: Motivationsprobleme hat jeder einmal und man kann sie lösen!

Weiterlesen

Literaturrecherche und Bibliographieren für die Dissertation

Literatur finden indem man in der Bibliothek recht und links im Regal schaut was da noch so steht? Für die Dissertation muss das besser gehen! Wie stellen verschiedene Recherchemethoden vor, erläutern ihre Vorteil und Nachteile und erklären, wie man noch effektiver und erfolgreicher bibliographieren kann. Nichts ist schließlich unangenehmer, als von Fachkollegen mit Literaturempfehlungen konfrontiert zu werden, von denen man noch nie etwas gehört hat…

Weiterlesen

Das Exzerpt als Hilfe beim wissenschaftlichen Arbeiten

Gerade wenn man noch gerade erst mit der Dissertation angefangen hat, liest man mehr Literatur, als man verarbeiten kann. Im schlimmsten Fall weiß man später dann gar nicht mehr, was man überhaupt gelesen hat – ganz zu schweigen von den Ideen die man hatte und die man nicht aufgeschrieben hat. Ein Exzerpt dokumentiert das Lesen, in ihm kann man Zitate und Fakten sammeln und es hilft dabei, Ideen und Anregungen zu bewahren um sie später nutzbar zu machen. Wir erklären, wie man ein Exzerpt erstellt und wie man es verwenden kann!

Weiterlesen